Die Alzheimer Gesellschaft Mittelfranken e.V.

wurde 1990 gegründet. Sie ist parteipolitisch und konfessionell ungebunden und hat folgende Ziele:

  • Entwicklung und Förderung von Hilfen für demenziell Erkrankte und ihre Angehörigen
  • Erhaltung und Förderung der Lebensqualität und Lebenszufriedenheit für demenziell erkrankte Menschen
  • Anregung sozial- und gesundheitspolitischer Initiativen
  • Information der Öffentlichkeit über Anliegen der Betroffenen


Die Alzheimer Gesellschaft Mittelfranken e.V. ist Mitglied der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. sowie des Landesverbandes Bayern e.V. .